LagosPortugalGuide.com

Homepage - 3 Tage - 1 Woche - Sehenswürdigkeiten - Strände - Ponta da Piedade - Vom Flughafen nach Lagos

Eine Woche in Lagos in Portugal – möglicher Reiseverlauf

Lagos ist eine charmante, geschichtsträchtige Stadt und ein ausgezeichnetes Reiseziel. Die Stadt befindet sich an der wunderschönen westlichen Algarve. Die Region ist für ihre spektakuläre Naturlandschaft und die ausgedehnten Sandstrände am mächtigen Atlantischen Ozean bekannt.

Lagos hat sich verantwortungsvoll zu einem beliebten Touristenort gewandelt. Die Stadt verfügt über moderne Einrichtungen und hat sich dennoch ihren einzigartigen Charakter und ihre Tradition bewahrt. In diesem Artikel beschreiben wir einen möglichen Reiseverlauf für einen einwöchigen Urlaub in Lagos.

 

 

Überblick über unseren einwöchigen Urlaub in Lagos

Den folgenden Reiseverlauf empfehlen wir Freunden und Familienangehörigen, wenn sie eine Woche in Lagos verbringen möchten. Verschiedene Ausflüge und Aktivitäten bieten Abwechslung für eine breite Altersgruppe.
• Tag 1 – Historisches Stadtzentrum Lagos und die Ponta da Piedade
• Tag 2 – Zeit am Strand oder ein Besuch im Zoo Lagos (Familien)
• Tag 3 – Tagesausflug nach Sagres
• Tag 4 – Tagesausflug nach Burgau, Bootsfahrt oder Kajaktour
• Tag 5 – Besuch in einem Freizeit- oder Wasserpark bzw. Zeit am Strand
• Tag 6 – Tagesausflug nach Portimão und Praia da Rocha (mit anschließender Partynacht)
• Tag 7 – Tagesausflug an die Praia de Luz, Fahrradtour oder Wanderung entlang der Küste

Alle genannten Tagesausflugsziele erreichen Sie mit Bussen oder Bahnen. Öffentliche Verkehrsmittel sind in Portugal sehr günstig, manchmal jedoch auch recht langsam. Schauen wir uns im Folgenden den Reiseverlauf genauer an.

Tag 1 – Historisches Stadtzentrum Lagos und die Ponta da Piedade

An Ihrem ersten Tag in Lagos sollten Sie den historischen Stadtkern erkunden und am Nachmittag die faszinierenden Felsenformationen der Landzunge Ponta da Piedade besichtigen.

 

 

Die Geschichte der Stadt ist eng mit der Seefahrt verknüpft. Lagos wurde zunächst als befestigter Hafen der nordafrikanischen Mauren errichtet. Im 14. und 15. Jahrhundert war die Stadt Forschungs- und Handelszentrum. Beide Perioden haben deutliche Spuren in der Stadt hinterlassen, von denen noch heute die unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten Lagos zeugen. Dazu zählen die massive Stadtmauer, die reizvolle Festungsanlage, kunstvolle Kirchen und sogar ein Sklavenmarkt.

Die Ponta da Piedade besteht aus einer Reihe stark verwitterter Felsen, die die Landzunge im Süden Lagos bilden. Die mächtigen Wellen des Atlantischen Ozeans haben Steinbögen, Grotten und Unterwasserhöhlen in den farbenfrohen Kalksteinfelsen geformt. Diese Felsenformationen gelten als schönstes Naturmerkmal der Algarve. Die Ponta da Piedade können Sie bei einer Wanderung entlang der Felsen erkunden. Noch eindrucksvoller ist die Landzunge jedoch, wenn Sie mit einem Boot durch die Felsformationen fahren.
Verwandte Artikel: Die Ponta da PiedadeSehenswürdigkeiten in Lagos
Seit fünf Jahren arbeiten wir mit GetYourGuide.com zusammen. Hier finden Sie einige ihrer besten Touren und Aktivitäten in der Region Lagos:

Tag 2 – Zeit am Strand (oder ein Besuch im Zoo Lagos)

Kein Urlaub an der Algarve ohne einen entspannten Tag am Strand – Lagos verfügt über eine Reihe wunderschöner Strände. Genießen Sie den goldenen Sand an der Meia Praia oder Praia de Porte de Mós bzw. die wunderschöne Naturlandschaft sowie das türkisfarbene Wasser an der Praia da Dona Ana oder Praia do Camilo. Alle diese Strände erreichen Sie fußläufig vom Stadtzentrum.
In Lagos befinden sich einige der schönsten Strände der gesamten Algarve.
Verwandte Artikel: Lagos – Strandführer

Der Zoo Lagos eignet sich ideal für einen halbtägigen Ausflug mit Kindern. Er beherbergt eine Reihe unterschiedlicher Vogelarten, kleinere Säugetiere (Meerkatzen, Luchs, Schimpansen) und Reptilien. Diese werden gut versorgt und sind in hochwertigen Gehegen untergebracht. Der Zoo ist ganzjährig geöffnet, Eintrittskarten kosten 18 EUR/ 14 EUR (Erwachsener/ Kind). Weitere Informationen finden Sie unter https://zoolagos.com/

Tag 3 – Tagesausflug nach Sagres

Sagres befindet sich an der südwestlichen Spitze der Algarve. Die Region zeichnet sich durch eine raue Naturlandschaft aus. An der Küste brechen sich mächtige Welle des Atlantischen Ozeans. Dies macht Sagres zu einem beliebten Ziel für Surfer. Der Ort verfügt über eine dezent trendige Ausstrahlung. Sagres sollten Sie unbedingt besuchen, wenn Sie rohe Naturgewalten beeindrucken und gern Aktivitäten im Freien unternehmen (Wandern, Surfen oder Radwandern).

 

 

Ein Tagesausflug nach Sagres gliedert sich in drei unterschiedliche Abschnitte: die Landzunge Cabo Sao Vincente, die Stadt selbst sowie die Festung Fortaleza de Sagres. Die Landzunge bildet die westliche Spitze von Sagres. Bis ins 14. Jahrhundert war dies das Ende der bekannten Welt.

Die Stadt verfügt über einen Fischerhafen, einen wunderschönen Strand (Praia da Mareta) und eine gute Auswahl an Surfer-Cafés und Bars. Die Fortaleza de Sagres ist eine einzigartige Festung, die an drei Seiten von steilen Felsen geschützt wird. Zwischen Lagos und Sagres verkehren Direktbusse; zur Landzunge Cabo Sao Vicente bestehen jedoch nur eingeschränkt Verbindungen mit Linienbussen.
Verwandte Artikel: Tagesausflug nach SagresÜberblick Sagres

Hotels

Die nachfolgende Karte zeigt Ihnen, wo sich in Lagos Hotels and Ferienzimmer befinden. Geben Sie in die Maske Ihre genauen Urlaubsdaten ein, um eine aktualisierte Karte zu erhalten, die Ihnen Verfügbarkeiten und Preise im gewählten Zeitraum anzeigt:

Booking.com
Tag 4 – Tagesausflug nach Burgau, Bootsfahrt oder Kajaktour

An diesem Tag erwarten Sie ganz unterschiedliche Aktivitäten, die Sie ganz nach Ihren Vorlieben zusammenstellen können. Wie wäre es mit einem Tagesausflug in das kleine, aber überaus reizvolle Städtchen Burgau, einer Bootsfahrt inklusive Delphinbeobachtung (Familienaktivität) oder bei etwas mehr Abenteuerlust mit einer Kajaktour entlang der Ponta da Piedade?

Burgau ist ein verschlafenes Fischerdorf. Dort finden Sie das traditionelle Leben der Algarve. Verlieben Sie sich in die engen Kopfsteinpflasterstraßen. Fischer ziehen ihre Boote am Strand an Land; die Menschen tauschen in den Cafés Neuigkeiten aus. Burgau ist sehr klein und nicht für jedermann geeignet. Wenn Sie jedoch einen Einblick in das Leben an der Algarve vor dem Touristenansturm erhaschen möchten, ist der Ort genau richtig für Sie.

Die Algarve gehört zur Wanderroute von Delphinen auf ihrem Weg in die wärmeren Gewässer des Mittelmeeres bzw. in die reichen Fischbestände des Atlantischen Ozeans. Täglich können Sie Delphingruppen vor der Küste beobachten. Veranstalter von Bootstouren kombinieren oftmals die Delphinbeobachtung mit einer Fahrt entlang der Küste. Die Benagil-Höhle ist dabei das absolute Highlight einer solchen Tour.

Unzählige Touren werden vom Yachthafen in Lagos angeboten. Dabei kostet eine Fahrt zur Benagil-Höhle (100 min) im Schnitt 40 EUR, Delphinbeobachtung (100 min) 40 EUR, eine kurze Bootsfahrt entlang der Ponta da Piedade (75 min) 20 EUR.

Alternativ bietet sich eine Kajaktour oder die Fahrt mit einem Stand-up-Paddle-Board (SUP) zu den Felsen der Ponta da Piedade an. Dabei können Sie durch die Grotten und Höhlen paddeln und so die Landzunge am besten erkunden. Auch für derartige Touren stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Auswahl. Eine Kajaktour (120 min) kostet im Schnitt 30 EUR, eine SUP-Tour 35 EUR.

Tag 5 – Freizeit- oder Wasserpark oder ein zweiter Tag am Strand

An der Algarve befinden sich einige außergewöhnliche Themen- und Wasserparks. Zu den besten gehören „Zoomarine“ und „Slide and Splash“. „Zoomarine“ (29 EUR/ 21 EUR, Erwachsener/ Kind) gehört zu einem Wildpark, der sich auf Meerestiere (Delphine und Seelöwen) spezialisiert hat und zu dem auch ein Wasserpark gehört.
Bei „Slide and Splash“ (27 EUR/ 20 EUR; Erwachsener/ Kind) handelt es sich – wie der Name vermuten lässt – um einen Wasserpark mit einigen der besten Wasserrutschen der iberischen Halbinsel. Beide Parks erreichen Sie ab Lagos mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Weitere Informationen finden Sie auf den jeweiligen Websites:
Zoomarine https://www.zoomarine.pt
Slide and Splash http://www.slidesplash.com

Alternativ können Sie auch einen entspannten Tag am Strand verbringen. An der Praia Porto de Mós herrscht eine andere Atmosphäre als an den Stränden direkt in Lagos. Sie erreichen den Strand ganz einfach per Linienbus.

Tag 6 – Tagesausflug nach Portimão und Praia da Rocha

Am sechsten Tag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug in die alte Stadt Portimão sowie zum Strandresort Praia da Rocha. Praia da Rocha befindet sich direkt an einem wunderschönen Strand. Dort werden Sie keinen portugiesischen Charme vorfinden, stattdessen große Hotelanlagen, Themenbars und Souvenirshops. Praia da Rocha ist laut, knallig und ideal für eine aufregende Partynacht am Ende Ihres Urlaubes.

Portimão ist eine Hafenstadt ein wenig landeinwärts und bietet die besten Geschäfte der westlichen Algarve. Im Stadtzentrum genießen Sie eine unerwartete Ruhe: viele Plazas und verkehrsberuhigte Einkaufsstraßen erwarten Sie. Der Weg vom Hafen Portimão nach Praia da Rocha und die Küste entlang bietet sich für einen angenehmen Spaziergang an. Zwischen Lagos und Portimão verkehren Linienbusse und Züge. Von Praia da Rocha ist es nur eine kurze Fahrt mit dem Taxi zu einem der beiden Orte.
Verwandte Artikel: Reiseführer PortimãoReiseführer Praia da Rocha

Tag 7 – Tagesausflug an die Praia de Luz, Fahrradtour oder Wanderung entlang der Küste

Für den siebten Tag empfehlen wir Ihnen drei unterschiedliche Aktivitäten rund um das Strandresort Praia de Luz. Luz befindet sich westlich von Lagos und bietet eine entspannte, sympathische Atmosphäre sowie einen wunderschönen Strand. Entscheiden Sie sich für eine herausfordernde Küstenwanderung von Luz nach Porto de Mós, eine Fahrradtour auf den ruhigen Straßen rund um Luz oder für einen entspannten Tag am Strand.

Praia de Luz erreichen Sie auch hervorragend mit dem Fahrrad. Auf den Straßen der westlichen Algarve herrscht normalerweise nicht viel Verkehr. Von Lagos nach Luz und zurück sind es etwa 15 km. Fahrräder können Sie für 15 EUR am Tag leihen. Erweitern Sie Ihre Fahrradtour und fahren Sie ins Fischerdorf Burgau und das Strandresort Salema. Diese Tour ist ca. 30 km lang.

Von Luz führen zwei Küstenwanderwege entweder östlich nach Porto de Mós oder westlich nach Burgau. Diese Wanderungen sind sehr herausfordernd und umfassen auch steile Felsen. Im Gegenzug bietet sich Ihnen eine atemberaubende Aussicht und eine unberührte Landschaft. Für eine längere Tour (4 Stunden) bietet sich eine Wanderung von Burgau nach Lagos über Luz, Porto de Mós und die Ponta da Piedade an – vor allem in den Wintermonaten.

de - it es uk fr pt

LagosPortugalGuide.com